Camba Smoked Porter

image

Das Camba Smoked Porter ist ein relativ neuer Output der Camba in Truchtlaching. Ganz dunkel und nahezu blickdicht steht es vor mir. Der feinporige hellbraune Schaum ist langlebig.

Ja, und ein bisschen smokey ist es auch. Nicht so wie ein fränkisches Rauchbier, sondern eher dezent. Vom Geruch her schon mal gut geeignet für einen Einstieg in die Welt der Rauchbiere. Mal sehen, wie es geschmacklich ausschaut bei diesem Sud.

Der Antrunk ist ebenfalls von Rauchnoten geprägt, die aber nicht dominant sind. Hier kommen auch noch ein paar schöne Schokonoten sowie frisch gebrühter Kaffee dazu. Sehr süffig, da auch die niedrig dosierte Kohlensäure sehr ausgewogen ist und der relativ hohe Alkoholgehalt von 6,3% vol. nicht weiter auffällt. Das Bier wirkt rund und harmonisch. Man braucht dazu nicht unbedingt einen Kamin, aber es würde diesem Bier gerecht.

Zum Ende hin wird es leicht trocken, und die komplexen Geschmacksnoten bleiben noch eine Weile erhalten. Finde ich gut. Vier Sterne!

Soundtrack: Negasonic Teenage Warhead – Monster Magnet

4 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 5
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusCheck Our Feed