Craftwerk Brewing Hop Inferno

cimg3020

Und gleich nochmal Craftwerk Brewing. Der Bitburger-Ableger hat nämlich ein Collaboration Brew mit der US-Craftbeer-Brauerei Hopworks Urban Brewery (HUB) aus Portland gestartet. Dabei herausgekommen ins das Hop Inferno, ein Double IPA mit satten 8,8% vol. Alkohol sowie 80 Bittereinheiten. Das ist mal eine Ansage und weckt zugegebenermaßen meine Neugier.

Speziell die beiden neuen Hopfensorten Ariana und Denali, die hier neben Citra und Polaris zum Einsatz gekommen sind, finde ich interessant. Also schnell ins Glas damit!

Dort angekommen macht speziell der Schaum eine sehr gute Figur, der cremig und feinporig ist. Überraschend war für mich auch die helle strohblonde Farbe, sind doch die meisten IPAs, die ich so verkoste, wesentlich dunkler. Leider kommt das auf dem Foto nicht raus. Ein umwerfender Geruch kommt aus dem Glas. Ich nehme tropische Früchte wahr, Citrus, etwas Pinie. Tendiert die Nase noch in eine etwas säuerliche Richtung, sind die Aromen auf der Zunge von einer herrlichen Süße geprägt. Der hohe Alkoholgehalt ist erstmal noch gar nicht wahrzunehmen, erst später im Abgang vermischt er sich mit dem hopfigen Nachhall auf dem hinteren Drittel der Zunge und lässt das Bier schön warm und satt den Rachen hinunterlaufen. Währenddessen habe ich aber keine Sekunde lang den Eindruck, dass die 80 IBU zu viel sind. Auf einer guten Grundlage von 20% Stammwürze in Verbindung mit der Malzsüße verbinden sich die Aromen wunderbar harmonisch. Und die Karbonisierung ist diesmal wirklich perfekt.

War ich vom letzten Wurf aus Bitburg, dem Mad Callista, nicht so begeistert, haben mich Braumeister Stefan Hanke und sein Team spätestens jetzt wieder eingefangen. Dieses Bier ist ein echter Knüller! Leider ist es auf 4.000 Flaschen limitiert, also nichts wie hin in den Onlineshop von Craftwerk Brewing! Fünf Sterne!

Soundtrack: Moth Into Flame – Metallica

5 votes, average: 5,00 out of 55 votes, average: 5,00 out of 55 votes, average: 5,00 out of 55 votes, average: 5,00 out of 55 votes, average: 5,00 out of 5
Loading...

1 Gedanke zu “Craftwerk Brewing Hop Inferno

Schreibe einen Kommentar

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusCheck Our Feed