CREW Republic Drunken Sailor

image

Heute gibt es bei mir ein Craft-Bier aus München. Es handelt sich um ein India Pale Ale und heißt CREW Republic Drunken Sailor.

Die leicht rötliche Farbe erinnert an dunklen Bernstein und das etwas trübe Bier wird gekrönt von weißem, fein-mittelporigem Schaum. Es riecht ausgezeichnet. Malzig süßlich und nach Tropenfrüchten wie Papaya und Mango und viel Zitrus.

Der erste Schluck lässt natürlich nicht zu lange auf sich warten, und gefällt mir ebenfalls gut. Ein schöner vollmundiger Körper und nicht zu stark dosierte Kohlensäure ergeben ein cremiges Mundgefühl. Der süße Malzgeschmack harmoniert mit den kräftigen Hopfennoten ganz ausgezeichnet, die 58 Bittereinheiten überfordern einen aber auch nicht. Der Alkoholgehalt fällt für ein IPA mit 6,4% vol. ebenfalls noch recht moderat aus.

Zum Schluss kommen zusammen mit der ausgeprägten Hopfenaromatik noch ein paar Honignoten mit ins Spiel, die das ganze zu einer runden Sache machen. Ein IPA, das mir gefällt. Vier Sterne nach München!

Soundtrack: 7 Drunken Sailors – Fiddlers Green

4 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 54 votes, average: 4,00 out of 5
Loading...

2 Gedanken zu “CREW Republic Drunken Sailor

Schreibe einen Kommentar

Visit Us On FacebookVisit Us On TwitterVisit Us On Google PlusCheck Our Feed