Weissbräu Schwendl Don 4 Roggnbock

Weissbräu Schwendl Don 4 Roggnbock. Sozusagen die Donaudampfschifffahrtskapitänsmütze unter den Craftbieren. Goldgelb und hefetrüb verströmt er beim Einschenken bereits einen weißbierartigen hefigen Geruch nach überreifer Banane, gepaart mit etwas Gewürznelke. Die Schaumkrone ist relativ fest und stabil, bis zum ersten Schluck hat sie aber nicht durchgehalten. Im Antrunk ist der obergärige Roggnbock recht säuerlich und … Weiterlesen …

Riegele BierManufaktur Robustus 6

Riegele BierManufaktur Robustus 6

Schwarz. Wirklich schwarz und absolut blickdicht steht das Robustus 6 aus der acht Sorten umfassenden Reihe “BrauSpezialitäten” der Riegele BierManufaktur in Augsburg vor mir. Es kommt, wie alle Biere aus der Serie, die der Biersommelier-Weltmeister Sebastian Priller kreiert hat, in der 0,66 l – Flasche. Einen schönen Kontrast zur Farbe bietet die weiße feinporige Schaumkrone, … Weiterlesen …

Main Seidla Porter

Heute gibt es den Main Seidla Porter aus dem Brauhaus Binkert in Breitengüssbach. Das Etikettendesign spricht mich schon mal  sehr an. Klar und strukturiert. Beim Einschenken bildet sich eine wunderschöne Schaumkrone, fest und feinporig. Das Bier darunter ist dunkel-rotbraun und leicht trüb. Der Geruch ist aufregend. Etwas rauchig gepaart mit ein paar Kaffeenoten. Der Antrunk … Weiterlesen …

Maxlrainer Ernte Hell

Manchmal möchte man gern ein Bier trinken, nur den Alkohol kann man gerade gar nicht gebrauchen. Alkoholfreies ist aus Geschmacksgründen auch nicht immer die Lösung. Was beim Weißbier schon länger gang und gäbe ist, nämlich ein Bier mit weniger Stammwürze und somit dann am Ende mit weniger Alkohol zu brauen, hat die Schlossbrauerei Maxlrain jetzt … Weiterlesen …