Bräu z’Loh SimSala Loh

Lange hatte ich ihn schon im Kühlschrank, den SimSala Loh vom Bräu z’Loh, den mir die liebe Barbara geschickt hat. Sie ist die Inhaberin und Braumeisterin der schönen Brauerei in Dorfen, Oberbayern, welche versteckt im Wald liegt und nur von eingeweihten Bierkennern gefunden wird. Oder solchen, die ein gutes Navi ihr Eigen nennen. Ich gehörte … Weiterlesen …

Gutmann Alkoholfreies Hefeweizen

Heute habe ich das gute Gutmann Hefeweizen in seiner alkoholfreien Variante im Glas. Früher höchstens eine Alternative, wenn man noch Auto fahren musste, sind die alkoholfreien Biere mittlerweile salonfähig geworden. Dies sieht man auch an den Absatzzahlen, sind doch diese Varianten in der letzten Zeit die mit den höchsten Zuwachsraten. Das liegt nicht zuletzt daran, … Weiterlesen …

Zötler Herzsolo

Es wird mal wieder Zeit für einen Biertest. Und da mir der gute Niklas Zötler vor ein paar Wochen zwei seiner neuesten Kreationen in die Hand gedrückt hat, werden wir es jetzt mal angehen. Das Bierchen, das ich heute verkoste, ist das “Herzsolo”, das mit einer belgischen Wit-Hefe vergoren ist, und in dem ganze fünf Hopfensorten … Weiterlesen …

Münchner Braufreiheit Smokey Fox

Der Münchner Braufreiheit Smokey Fox ist eine Sonderedition für die “Lange Nacht der Brauereien”, die längst der Vergangenheit angehört. Daher muss ich mit meinem Test hier jetzt mal langsam in Gang kommen, bevor der gute Tropfen leer getrunken ist. Insgesamt 13 Brauer haben nicht nur das Rezept zusammen ausgetüftelt, sondern sogar noch das Malz selbst geräuchert. … Weiterlesen …